Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 So erreichen Sie uns:

 

Postadresse: Bernd und Liane Dauerer
Ankergasse 10, 63808 Haibach
E-mail: familie-dauerer@gmx.de
Telefon-Nr.: 06021 - 68681
Fax-Nr.: 03212 - 1912610

 

Anreise mit dem Zug:

 

vom Hauptbahnhof aus nehmen Sie die VAB-Linie 16 bis Haltestelle Rathaus. Hier wenden Sie sich nach links (Richtung Kirche) und biegen nach wenigen Metern rechts (bergab) in die Rohrbachstrasse ein. Dieser folgen Sie einige hundert Meter, bis Sie (in Höhe "Getränke-Otto") links in die Ankergasse einbiegen und dieser - nach einer erneuten unmittelbar darauf folgenden Linkskurve - bergan folgen. Nach wenigen Metern befinden wir uns auf der rechten Strassenseite: 

 

Haibach, Ankergasse 10Haibach, Ankergasse 10

 

Sie können am Hauptbahnhof auch die VAB-Linie 12 bis Haltestelle "St. Nepomuk" nehmen. Dann überqueren Sie die Würzburger Str./St 2312 in Richtung Kirche, gehen die Freiheitsstrasse (an der Kirche vorbei) bis zur Kreuzung Büchelbergstrasse/Haidebachstrasse/Rohrbachstrasse. Der Rohrbachstrasse folgen Sie wie oben schon beschrieben.

 

Anreise mit dem Auto:

    • aus Richtung Aschaffenburg über die Würzburger Str./St 2312:
      • an der Dreiecksanlage (rechts sehen Sie die Bushaltestelle St. Nepomuk) links in die Freiheitsstrasse einbiegen und dem Weg wie oben beschrieben folgen
    • aus Richtung Aschaffenburg/Klinikum:
      • die Büchelbergstrasse fahren bis zur Kreuzung Büchelberg-/Haidebach-/Rohrbachstrasse.
      • Nach links in die Rohrbachstrasse einbiegen und weiter wie oben beschrieben.
    • aus Richtung Würzburg:
      • an der Autobahn A3-Ausfahrt Nr. 62 Bessenbach/Waldaschaff die Autobahn in Richtung AB4 und St2307 verlassen,
      • in Hösbach-Bahnhof leicht links (bergan) abbiegen auf die Haibacher Strasse/AB2 und über Schmerlenbach und Winzenhohl bis nach Haibach fahren.
      • Kurz nach dem Ortsschild rechts abbiegen in die Strasse "Auf der Höhe", dieser einige hundert Meter folgen bis zum "Dreispitzweg",
      • hier an einer etwas unübersichtlichen Kreuzung (bergab) nach links abbiegen auf die "Birkenwiese",
      • rechts auf die "Fischergasse", gleich wieder rechts in die "Ankergasse" und sofort wieder links weiter auf der "Ankergasse" bleiben.


Größere Kartenansicht